Immobilien und Mietpreise in Deutschland – Was sind die Immobilien- und Mietpreistrends 2019?

Der deutsche Wohnungsmarkt ist ein leidiges Thema, wenn man nicht gerade Investor ist. Wir kennen alle den aktuell enormen Preisanstieg bei Mietwohnungen, und Begriffe wie Gentrifizierung sorgen bei vielen für Verärgerung. Trotzdem werfen wir für euch heute einen Blick darauf, welche Trends es im Moment gibt. Dass alles teurer wird, ist uns wohlbekannt, da sehen auch Experten für die nahe Zukunft keine Wende. Aber wo genau es teurer wird und worauf die Investoren aktuell ihren Blick werfen, das zeigen wir euch hier.

Niedrigstenergiehaus Vorteile und Tipps – Standards und Bedeutung für den Neubau eines Niedrigstenergiehauses

Wenn ihr euch über energieeffiziente Häuser informiert habt, seid ihr bestimmt schon auf Begriffe gestoßen, die so oder so ähnlich klingen. Den Begriff des Niedrigenergiehauses kann man mit den Anforderungen, welche die Energieeinsparverordnung (EnEV) stellt, gleichsetzen, denn dort ist es als Standard verankert. Wenn ihr aber aufmerksam gelesen habt, dann habt ihr euch wahrscheinlich gewundert, dass in der Überschrift Niedrigstenergiehaus steht. Und tatsächlich ist dieser Unterschied wichtig! Das Niedrigstenergiehaus ist eine Art Steigerung und Weiterentwicklung des Niedrigenergiehauses.